Jan Fuisting
Lebenslauf

Jan Fuisting

geboren am 21.Juli 1975 in Dortmund

ledig

keine Kinder (von denen ich wüßte)

1982 - 1986 Petri Grundschule

1986 - 1996 Stadtgymnasium Dortmund

1996 - 1997 Zivildienst in der Chirurgischen Ambulanz des Johannes-Hospital Do.

1998 - 2004 Studium der Humanmedizin an der Phillipps-Universität Marburg und an der  Westfälischen

                    Wilhelms-Universität Münster

2003 - 2004 PJ im Klinikum Dortmund (Innere, Unfallchirurgie, Anästhesie)

seit Januar 2005 Assistenzarzt in der Medizinischen Klinik I des St. Johannes-Hospitals in Dortmund

Was gibt es sonst noch zu mir zu sagen?

Ich mache gerne Sport (eigentlich nur Tischtennis) und bin Fan von Borussia Dortmund, daran hat auch mein fast sechsjähriger Aufenthalt im hessischen Ländle nicht geändert. Das anfeuern von Eintracht Frankfurt überlasse ich anderen. Nicht wahr Martin?

Ich esse gerne und viel, was über die Zeit in einer gewissen Umfangsvermehrung zu bemerken war, der ich grade noch erfolgreich Einhalt gebieten konnte.

Und ich bin bekennender Playstationspieler, vor allem Autorennen, aber auch TR. Was sicherlich ein nicht zu unterschätzender Hinweis auf mein kindliches Gemüt ist.